Artikelnr. 323
Verfügbarkeit Lagernd
54,95€

Eleaf iStick Pico 75W TC Starter Kit Überblick

Das Eleaf iStick Pico 75W TC Starter-Kit ist ein Produkt der Zusammenarbeit mit Master-Crafter Jay Bo, der der Vape Community einen der bisher kleinsten 18650 Mods bringt. Das neue Pico 75w Starter-Kit für die Temperaturregelung von Eleaf wird vorgestellt. Dieser Miniatur-Mod misst 45 x 23 mm x 70,5 mm und beherbergt eine einzelne 18650-Batterie (nicht enthalten). Der Pico bietet einen Micro-USB-Anschluss für Firmware-Upgrades und unterstützt Wattagen von bis zu 1 W und kann bis zu 75 W abgefeuert werden. Der Temperaturregelungsmodus unterstützt Ni200-Heizelemente aus Nickel, Titan und Edelstahl sowie drei separate benutzerdefinierte TCR-Modi für alle, die ihre eigenen Temperaturkoeffizienten nutzen möchten. Der Pico verfügt über eine oben geladene Batteriekappe, die 5,5 mm aus der Geräteoberseite herausragt. Dies verleiht dem Gerät ein einzigartiges Aussehen, das dieses Gerät ergonomisch von den anderen unterscheidet. Der helle OLED-Bildschirm in voller Größe zeigt die aktuelle Leistung, den Zerstäuberwiderstand, die Ausgangstemperatur und die Akkulaufzeit an.

Auf diesem Gerät sitzt der wunderschöne Melo III Mini Sub-Ohm Tank. Dieser Auffüllbehälter verfügt über eine Füllmenge von 2 ml und ist mit Atlantis, Triton und cCell Coil Structures kompatibel. Der Melo III-Tank bietet einen sauberen und minimalistischen Look mit einer Invisible Airflow-Steuerung, die den einstellbaren Luftstrom diskret verbirgt. In der Box finden Sie eine 0,3-Ohm-Kanthal-Spule (Nennleistung 30-80 Watt) sowie eine 0,5-Ohm-Kanthal-Spule (Nennleistung 30-100 Watt). Jay Bo und Eleaf machen es mit ihrer neuesten Erweiterung der iStick-Familie deutlich: Nur weil sie klein ist, heißt das noch lange nicht, dass sie keinen Schlag verkraften kann! Wenn Sie nach einem neuen All-in-One-Taschengerät suchen, ist das Eleaf iStick Pico 75w Starter Kit genau das Richtige für Sie!

Wenn Sie nach einem ähnlichen Gerät mit mehr Leistung und Funktionen suchen, überprüfen Sie das SMOK ProColor Kit mit dem TFV8 Big Baby Tank.

Eleaf iStick Pico 75W TC-Starterkit Funktionen

  • Abmessungen: 23 x 45 x 70,5 mm
  • Ausgabemodus: VT-Ti / VT-Ni / VW / SS-Edelstahl / TCR / Bypass-Modus
  • Ausgangsleistung: 1 - 75W
  • Widerstandsbereich: 0,05 - 1,5 Ohm für den VT-Modus
  • Widerstandsbereich: 0,1 - 3,5 Ohm für VW / Bypass-Modus
  • Temperaturbereich: 100 - 315C / 200 - 600F
  • Batterie: 1 x 18650 (nicht enthalten)
  • Firmware aktualisierbar
  • Tankinhalt: 2ml
  • Top Fill System

Eleaf iStick Pico 75W TC Starter Kit Inhalt

  • 1 x iStick Pico 75W TC-Gerät (Batterie nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 1 x Melo 3 Mini Tank
  • 1 x EC Kanthal 0,3 Ohm Vape-Spule (vorinstalliert)
  • 1 x EC Kanthal 0,5 Ohm Vape-Spule
  • 1 x Ersatzbeutel mit O-Ringen
  • 1 x Micro-USB-Kabel
  • 1 x Benutzerhandbuch

 

Zusätzliche Information:

Eleaf war schon immer als eines der originellsten und zukunftsweisendsten Unternehmen der Vape-Industrie bekannt. Es ist keine Überraschung, dass Eleaf mit Wismecs Mastermind Jaybo selbst zusammengearbeitet hat, als er die neueste Erweiterung der iStick-Familie entwickelte und konstruierte.

Der iStick Pico 75W ist eine der einzigartigsten und kompaktesten Hardwarekomponenten, die der vape Community zur Verfügung steht. Darüber hinaus kombiniert Eleaf den Pico mit seinem beeindruckenden Melo 3-Sub-Ohm-Tank und einem 0,5-Ohm-Kanthal-Spulenkopf.

Der Pico bietet eine problemlose, unkomplizierte Lösung für einen wachsenden Vape-Markt, der mit der Komplexität überfüllt zu sein scheint. Auf dem Gerät befindet sich eine 510er-Verbindung aus rostfreiem Gewinde, die einen federbelasteten Verbindungsstift verwendet, damit der Melo 3-Tank bündig auf der Mod sitzt. Auf der Oberseite des Pico befindet sich auch ein mit Gewinde versehenes Batteriefach, das leicht entfernt werden kann, um das einzelne 18650-Batteriefach zu zeigen. Auf der Vorderseite des Pico befinden sich ein Auslöser, ein heller OLED-Bildschirm und ein MicroUSB-Anschluss für Firmware-Updates. Im Gegensatz zu anderen Mods der iStick-Familie befinden sich die Regeltasten des iStick Pico auf der Unterseite des Geräts.

Der iStick Pico ist ein 75-Watt-Gerät, das auch eine Temperaturregelung bietet und zwischen 200-600 Grad Fahrenheit oder 100-315 Grad Celsius arbeitet. Es unterstützt den Watt-Modus, den Bypass-Modus, den Nickel-Modus, den Titan-Modus, den Edelstahl-Modus und drei separate TCR-Modi zum Einstellen des eigenen Temperaturkoeffizienten.

Der Mellow 3 ist ein leistungsstarker Sub-Ohm-Tank mit 2 ml Füllmenge und besteht aus Edelstahl und Pyrex-Glas. Dieser Auffüllbehälter bietet eine wärmeisolierte 510-Tropfspitze, ein verstellbares Luftstromsystem, einen Gewindeanschluss 510 und einen 0,3 Ohm kanthal-Zerstäuberkopf, der vorinstalliert ist.

Insgesamt ist der iStick Pico ergonomisch befriedigend. Das oben liegende Batteriefach mit Gewinde ermöglicht ein schnelles und müheloses Wechseln der Batterien, und der schlanke und minimalistische Look des Melo 3 macht das Gerät nur noch attraktiver. Wenn Sie auf der Suche nach einem attraktiven, kompakten Temperature Control-Mod und einem stylischen Sub-Ohm-Tank sind, ist das neue iStick Pico Starter Kit von Eleaf eines der beeindruckendsten Kits.

 

NEU: Suorin

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!